Logo Schsische Weinstrasse

Links zu den
Orten der
Sächsischen
Weinstraße:

Pirna

Dresden

Radebeul

Weinböhla

Niederau

Coswig

Meißen

Diera-Zehren

Diesbar-Seußlitz

Fotowettbewerb 2011

Thema: Bei Sachsens Winzern zu Gast

Gesucht waren Fotografien, die im Weinanbaugebiet Sachsen aufgenommen worden sind – entlang der Sächsischen Weinstraße zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz, auf der linken Elbseite in Dresden-Cossebaude und Pesterwitz und auch in den Weinbauenklaven in Ostritz, Schlieben, Jessen und Kleindröben, denn weinbaupolitisch gehören diese ebenfalls zu Sachsen. Die Aufnahmen konnten auf den Weinbergen der Freizeitwinzer oder in den Rebanlagen und Kellern der Weingüter entstanden sein. Sie konnten Landschaften zeigen, Winzer und Kellermeister bei der Arbeit, Menschen beim geselligen Zusammensein, architektonische Besonderheiten oder auch ein stimmungsvolles Stillleben. Wichtig war die Beachtung des Themas.

Der 1. und 3. Preis ging an Frank Haase aus Coswig für seine Aufnahmen „Festumzug in Meißen“ und „Spinnennetz“. Den 2. Preis erhielt Joachim Brückner aus Dresden für sein Motiv „Weinbauer“.

1. Platz: Frank Haase, Beim Festumzug (Meißen)

Frank Haase: Beim Festumzug

2. Platz: Joachim Brückner, Weinbauer

J. Brückner: Weinbauer (Pillnitz)

3. Platz: Frank Haase, Spinnennetz

Frank Haase: Spinnennetz (Radebeul)